www.Großsegler.de < home

-->
 
HAJKUTTER
auch Haj oder Hajer (alles originale dänische Bezeichnungen)
Deutsch: Haikutter
Englisch: hayer, shark
[Subtyp des -> Snurrewadenkutter (Drehwadenkutter)
dänisch: snurrevodskutter, englisch: danish seiner]
 
 
 
INHALTSVERZEICHNIS
 
 
 
zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
 
 
BESCHREIBUNG
 
Snurrewadenkutter

Um 1880 führte man an der dänischen Nordseeküste und am Skagerrak vor allem in Esbjerg und Frederikshavn den Fischfang mit der Snurrewade ein. Dies ist eine sehr schonenden Fangmethode für Plattfische.

Die dafür eingesetzten hochseetüchtigen Fischereifahrzeuge aus Holz bedienten sich stets eines großen Beibootes, um das Netz auszubringen. War der Fischgrund erreicht, ankerte der Kutter, Wade und Leine wurden in die Jolle gebracht, die dann in der vollen Leinenlänge ringförmig von Kutter weggerudert wurde. Anschließend wurde die Wade mit Hilfe der Netzwinde an Bord geholt. War die Wade geleert, wurde in einem etwas anderen Winkel die Wade wieder hinausgerudert. Sobald man in einem großen Kreis um den Anker des Kutters den Grund leergefischt hatte, wurde der Anker gelichtet und an einem anderen Grund begonnen.

Die treffensten Bezeichnung für das Netz im Deutschen ist Drehwade. Dieser Begriff hat sich jedoch nicht durchgestzt. Die originale dänische Bezeichnung ist Snurrevod. "Snurre" steht für "schnell drehen".
Dementsprechend wurden die Fischereifahrzeuge Snurrevodskutter genannt (Geschlecht: Fælleskøn -> Snurrevodskutteren, Mehrzahl: Snurrevodskuttere). Diese Bezeichnung wurde in angepasster Schreibweise ins Deutsche übernommen: Snurrewadenkutter.

Haikutter

... waren eine Form der Snurrewadenkutter, die durch die Ablösung der Segel durch den Glühkopfmotor als Hauptantrieb ihre Fangweise änderten und so effektiver und schneller fischen konnten als die bisherigen Fahrzeuge. Sie waren ca. ?? bis ??m lang, wurden mit einem überhängenden elliptischen Heck gebaut und als Galeasse oder Kutter getakelt.

Dampfmaschinen waren durch ihre Kessel auf den kleinen dänischen Holzkuttern zu platzraubend und wurden ab 1890 höchstens in kleinerer Form als Hilfmaschinen für die Netzwinden verwendet.
Später wurden sie durch Petrolummotoren abelöst, die ab 1900 mit geringer Leistung auch auf den Snurrejollen eingesetzt wurden.
Die ersten Petroleummotoren, die in die Kutter als Hilfsantrieb eingebaut wurden, hatten nur eine geringe Leistung von 6-16 PS und reichten gerade mal für Hafenmanöver und zum Freihalten von Küsten bei auflandigem Wind.

Die Revolution begann 1894 mit dem Bau des ersten ausgereiften, praxistauglichen dänischen Glühkopfmotors, mit dem nun ein einfacher, anspruchsloser, aber zuverlässiger, ausreichend starker, und relativ preiswerter Motor zur Verfügung stand. Glühkopfmotoren können sowohl mit normalem Dieselkraftstoff als auch Schweröl, Tran oder Paraffin, mit allen Pflanzenölen und sogar mit Teeröl betrieben werden.

1903 wurden die ersten Snurrewadenkutterneubauten mit bereits eingebauten Glühkopfmotor geliefert. Damit konnten auch kleinere Kutter gebaut werden, da nicht mehr soviel Segelfläche gebraucht wurde. Statt des üblichen Galeassen-Rrigg wurde dann oft auch wieder die Kutter-Takelung verwendet. Dieser Trend kehrte sich später aber wieder um. Die dennoch mit steigender Motorleistung immer weiter reduzierte Segelfläche erlaubte auch das Aufsetzen von immer größeren schützenden Steuerhäusern.

Die schönen, hohen traditionellen Riggs der noch existierenden und zu Freizeitseglern umgebauten Haikutter mit großer Segelfläche immitieren also Schiffe der Vor-Haikutter-Ära, die ebend noch keinen Hauptmotor hatten und auf jeden Quadratzentimeter Tuch angewiesen waren.

Als in Dänemark wohl schon keine Hochseekutter mehr ohne Hauptmotor gebaut wurden, er somit als Unterscheidungsmerkmal überflüssig wurde, erfolgte eine Bedeutungsverschiebung des Begriffes "Haikutter": Das damals Mode gewesene überhängende elliptische dampfertypische Heck entwickelte sich zum Standard. Es wurde so zum Hauptmerkmal der Snurrewadenkutter vom Typ "Hai", denn später ab ca. 1930 verbreiteten sich unter den Snurrewadenkutterneubauten auch wieder das Rundheck, speziell als Kreuzerheck (Canoe-Heck) oder danach auch das Spiegelheck.

In den 1960ern kam das Hai-typische Heck bei den Snurrewadenkuttern dann ganz aus der Mode.

 
 
zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
 
 
LITERATUR
 
Quellenkürzel im Text Buch
[VV1] Lund, Kaj:
"Vinden er vor 1 Under sejl på ny";
Borgen;
Kopenhagen;
1978;
ISBN 87-418-4851-9
[VV2] Lund, Kaj:
"Vinden er vor 2 Mere om veteraner under sejl";
Borgen;
Kopenhagen;
1979;
87-418-2586-1
[VV3] Lund, Kaj:
"Vinden er vor 3 Dansk ungdom på gamle sejlskibe";
Borgen;
1980;
ISBN 87-418-3077-6
[VV4] Lund, Kaj:
"Vinden er vor 4 Sejlere i sund og bælt";
Borgen;
Kopenhagen;
1982;
ISBN 87-418-3406-2
[VV5] Lund, Kaj:
"Vinden er vor 5 Sejlere med dansk fortid";
Borgen;
Kopenhagen;
1982;
ISBN 87-418-5332-6
[VV6] Lund, Kaj:
"Vinden er vor 6 Gamle og nye danske veteranskibe";
Borgen;
Kopenhagen;
1983;
ISBN 87-418-5647-3
[SIS!] Lund, Kaj:
"Sejler i sigte! Sail ho! Segler in Sicht!";
Borgens Forlag;
Kopenhagen;
1986;
ISBN 87-418-7936-8
[DA] Bach, Niels:
"Die Geschichte der Haikutter am Beispiel der DAGMAR AAEN;
ALTE SCHIFFE-VERLAG Rolf Kelling-Eischeid;
Kiel;
1992;
ISBN 3-924381-36-4
 
 
 
 
BAUWERFTEN
 
1 ? Carl Andersen(s Skibs- og Baadebyggeri)
2 ? Th. Biebers Skibs- og Bådebyggeri
3 Aarhus  
4 Esbjerg Esbjerg Skibsbyggeri
5 Esbjerg Esbjerg Skibsværft
6 Esbjerg (C.) Hansen og (N.J.) Nielsen (Baade- og Skibsbyggeri)
7 Esbjerg N.J. Nielsen
8 Esbjerg (N.P.) Jensen
9 Esbjerg A/S Jensen og Lauritzen(s Skibsbyggeri)
10 Esbjerg (Søren) Kjeldsen(s Skibsbyggeri)
11 Esbjerg Raun Bybjerg
12 Fax/Fakse Brobarg (Borberg & Olsen)
13 Frederikshaven H.V. Buhl
14 Frederikshaven Jacobsen
15 Frederikshaven Hjørne og Jacobsen
16 Frederikshaven (M.R.) Mortensen
17 Frederikshaven Nikolaj Olsen
18 Frederikssund Hobro Værft
19 Frederikssund ?
20 Hobro ?
21 Gilleleje Andersen og Ferdinandsen
22 Glyngøre Ove M. Christensen
23 Hirtshals Hans Svendsen(s Skibsbyggeri)
24 Holbæk Svendsen
25 Lemvig P. Poulsen
26 Lundeborg Lundeborg Bådebyggeri
27 Marstal Eriksen
28 Middelfart ?
29 Nordby (Fanø) J. Christoffersen
30 Nyborg Nørregaard og Petersen
31 ? (Fanø) ?
32 ? (Fanø) ?
33 Nykøbing Falster Nielson
34 Nykøbing Mors Søren Larsen
35 Ringkøbing P. Poulsen
36 Rödbyhavn Rödbyhavn Badeværft
37 Skagen (I.C.) Ovesen
38 Skagen Karsten
39 Skagen Karstensen Skibsværft og Maskinværksted I/S
40 Skagen (C|K)arstensen og Henriksen
41 Skagen " 15. marts 1906. Nipper (Brd. = Marius Sofus Jensen, genannt Sofus und sein Bruder Søren Jensen)
Nipper (S.J.)
Nipper (Jens Peter)
Am 23. September 1972 an Karstensens Skibsværft A/S in Skagen
Baunummer Name

http://cgi05.puretec.de/cgi-bin/gb?clsid=f5e033c36de42a9ca1812f0660555579
Datum: 17.01.2002 um 11:09:15
E-Mail: oz2sf@post2.tele.dk
Name: Svend Nipper
Inhalt der Mitteilung: I have noticed your homepage and wonder about the name of the shipyard Jens-Peter Nipper, Skagen. This name is unknown to me. However only shipsbuilder in Skagen was Brdr. Nipper, Skagen (Gebr. Nipper, Skagen) established by my grandfarther Sofus Nipper and his brother Søren Nipper. The shipyard and first fishingcutter was founded/builded in 1906. My grandfarther Sofus Nipper was born in 1874, and educated in Frederikshavn (where the family has its roots) and was sailing as a shipscarpenter with old clippers (i still have his seemanbook) in the 1890'es was married with his cousin Elna and moved to Skagen and established the shipyard in 1906. The shipyard was later taken over by my uncle Arthur Nipper and his son Frederik Nipper (my cousin) to over and sold the shipyard around 15 years ago to Karstensens Skibsværft, Skagen , which now is the only shipyard in Skagen Do you have any informations of Jens Peter Nipper ?? as he is unknown to me as shipsbuilder. For your information my farther was Hans Peter Nipper, but was not employed in tis bussines except for a very short period. best regards Svend Nipper
44 Skagen ?
45 Strandby Vendsyssel Hjoernet og Christensen
46 Strandby Strandby Skibsværft
47 Thurø Olson
48 Skive (Limfjord) A. Brink og J. Iversen
49 Vejle Børresen
50 Vesterø (Læsø) Jens Otto Dolmer
51 FI, Simrishamn Simrisham Bootswerft
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
 
 
zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
 
 
ÜBERSICHT BAUJAHRE MIT LINKS IN DIE SCHIFFSLISTE
 
  • 1870 |  1871 |  1872 |  1873 |  1874 |  1875 |  1876 |  1877 |  1878 |  1879
  • 1880 |  1881 |  1882 |  1883 |  1884 |  1885 |  1886 |  1887 |  1888 |  1889
  • 1890 |  1891 |  1892 |  1893 |  1894 |  1895 |  1896 |  1897 |  1898 |  1899
  • 1900 |  1901 |  1902 |  1903 |  1904 |  1905 |  1906 |  1907 |  1908 |  1909
  • 1910 |  1911 |  1912 |  1913 |  1914 |  1915 |  1916 |  1917 |  1918 |  1919
  • 1920 |  1921 |  1922 |  1923 |  1924 |  1925 |  1926 |  1927 |  1928 |  1929
  • 1930 |  1931 |  1932 |  1933 |  1934 |  1935 |  1936 |  1937 |  1938 |  1939
  • 1940 |  1941 |  1942 |  1943 |  1944 |  1945 |  1946 |  1947 |  1948 |  1949
  • 1950 |  1951 |  1952 |  1953 |  1954 |  1955 |  1956 |  1957 |  1958 |  1959
  • 1960 |  1961 |  1962 |  1963 |  1964 |  1965 |  1966 |  1967 |  1968 |  1969
  • 1990 |  1991 |  1992 |  1993 |  1994 |  1995 |  1996 |  1997 |  1998 |  1999
  • 2000 |  2001 |  2002 |  2003 |  2004 |  2005 |  2006 |  2007 |  2008 |  2009
  • Baujahr noch nicht ermittelt
 
 
zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
 
 
NAMEN UND EX-NAMEN
 
  • A
  • B
    • 1914 BETINA (FN181)
    • 1913 BETTY
    • 1913 BIRGIT (S.21)
    • 1912 BIRGIT AF LYØ
    • 1914 ex BJARNE -> FOX -> BETINA (FN181)
  • C
    • 1918 ex CAPRI (A 175) -> FRIEDA VON HADERSLEBEN
    • 1898 ex CIMBRIA (FN 121) -> ESKILD -> HANSINE (FN 121)
  • D
    • 1913 ex DANA -> AGNY -> LIVSE -> ERLING -> KAREN
    • 1917 ex DORTE -> ATHENE
  • E
    • 1906 ELLEN (FN 162)
    • 1912/13? ex EMILIE SPANG (E 552)? -> FLEMMING? -> OLGA
    • 1913 ex ERLING -> KAREN
    • 1898 ex ESKILD -> HANSINE (FN 121)
    • 1917 ESMERALDA
    • 1917 ex EVELYN (E 292) -> NEELTJE
    • 1905 ex EVY -> ZELA
  • F
    • 1912/13? ex FLEMMING? -> OLGA
    • 1914 ex FOX -> BETINA (FN181)
    • 1918 FRIEDA VON HADERSLEBEN
  • G
    • 1908 GRØNNE ERNA
    • 1905 GULDBORSUND
  • H
    • 1898 HANSINE (FN 121)
    • 1898 ex HANSINE III -> HANSINE (FN 121)
    • 1905 ex HENNY -> EVY -> ZELA
    • 1903 HIRSHOLM
    • 1903 HVITFELDT
  • I
  • J
    • 1918 JANE
    • 1899 JENS KROGH
    • 1914 JETTE (FN 472)
    • 1913 JETTE-S
    • 1918 JULIANE (S.1)
    • 1914 JYLLAND
  • K
    • 1913 KAREN
    • 1913 ex KARIN -> ANNA-SOFIA
    • 1917 ex KARMEL -> DORTE -> ATHENE
  • L
    • 1913 ex LIVSE -> ERLING -> KAREN
  • M
    • 1907 MAJA (S.7)
    • 1918 MANNA (T48)
    • 1913 ex MARGRETHE (S.21) -> ARNE (S.21) -> BIRGIT (S.21)
    • 1911 MARIE (S.14)
    • 1912 MARTHA
    • 1912 ex MARTHA (E.112) -> MARTHA
    • 1908 ex MERMAID -> GRØNNE ERNA
    • 1912 MIK PEDERSEN
  • N
    • 1917 NEELTJE
    • 1911 NEPTUN (S.18)
    • 1913 NOOMI (FN30)
    • 1914 NORDLYSET (S.23)
    • 1917 NORDLYSET
    • 1912 ex NORDSØEN -> ANNA SOFIE
    • 1913 NORDSØEN (S.48)
    • 1913 ex NORDVEST -> KARIN -> ANNA-SOFIA
  • O
  • P
    • PATRIA (1898)
  • Q
  • R
    • 1918 ex RAABERG -> ROSEN
    • 1918 ROSEN
    • 1875 ex RUSEFISKEN -> ANNA
    • 1917 RUTH
  • S
    • 1914 SKAGEN (S.31)
    • 1914 STORNOWAY
    • 1913 SVANEN
  • T
    • 1913 TERNEN (S.105)
    • 1913 THYRA
    • 1902 TRE VENNER
  • U
  • V
    • 1918 VEGA
  • O
    • 1912/13? OLGA
  • W
  • X
  • Y
  • Z
    • 1905 ZELA
 
 
 
zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
 
 
SCHIFFLISTE SORTIERT NACH BAUJAHR
 
OKE http://www.kurt-soerensen.dk/pictures_org/jubil%C3%A6umshaefte.pdf http://de.strandhotellet.glskagen.dk/2634 (Deutsch) http://uk.strandhotellet.glskagen.dk/2580 (English) http://www.ruths-hotel.dk/arrangementer/vis/article/sejltur-med-oke-1/ (Dansk) http://www.ruths-hotel.dk/konferencer-og-moeder/forslag-til-events/kutteren-oke/
 
1 1875 ANNA
ex RUSEFISKEREN

Sicherlich noch kein Haikutter, da ein ausreichend starker Hauptmotor wahrscheinlich erst nachträglich eingebaut wurde. Dennoch hat das Schiff schon das auch bei den Haikuttern übliche elliptische Heck für mehr Arbeitsfläche. Diese ältere Form der Snurrevodskutter wurde noch größer als die Haikutter gebaut, da sie auf eine große Segelfläche als alleinigen Antrieb angewiesen waren.

Registerhafen: DE, ?
Liegeplatz: westliches Mittelmeer
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
2 1898
DK, Frederikshavn
H.V.Buhl
PATRIA

Ursprüngliche Motorisierung habe ich bisher nicht ermitteln können. Daher Einordnung als Haikutter unklar.

Liegeplatz: SE, Stockholm oder Mariehamn, z.Zt. evtl. Mälar-Inseln?
 
3 1898
DK, Frederikshavn
J.N. Olsen
HANSINE (FN 121)
ex HANSINE III ex ESKILD ex CIMBRIA (FN 121)

Das Schiff hatte noch nicht die später bei Haikuttern beliebte Heckform sondern ein Spitzgatt. Daher noch kein Haikutter im späteren Sinne nach der Bedeutungsverschiebung. Werftseitig hatte der Kutter bereits einen Motor, aber Art und Leistung habe ich noch nicht ermittelt.
Daher ist die Einordnung als Haikutter noch unklar.
Liegeplatz: DE, Bremerhaven
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
4 1899
DK, Frederikshavn
H.V.Buhl
JENS KROGH

Eigentlich auch noch kein Haikutter im ursprünglichem Sinne, da ursprünglich nur mit einem 6 PS starken Petroleummotor als Notantrieb ausgerüstet.

Liegeplatz: DK, Aalborg
  • Webpräsenz:
    www.jenskrogh.dk
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 85
  • ausführliches Porträt in [VV1] S. ??
  • ausführliches Porträt in [VV2] S. ??
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
5 1901
DK, Frederikshaven
H.V. Buhl
ANNA FABRICIUS (S.31)

Registerhaven: DK, Grenå?

 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
6 1902
Vesterø (auf Laæsø)
J.O. Dolmer
TRE VENNER

Liegeplatz: DK, Frederikssund

Dieser äußerlich gleichartige, aber deutlich kleine Rumpf ist eigentlich kein Haikutter! Dieses Fischereifahrzeug war eine Hummerkvase, also nur zum Transport von gefangenen Hummern gedacht. Ob sich diese Funktion in einer grundsätzlich anderen Bauform (Unterwasserschiff, Innenausbau mit Büse) niedergeschlagen hat, ist mir nicht bekannt.
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
7 1903
Vesterø (auf Laæsø)
J.O. Dolmer
HIRSHOLM

Liegeplatz: NO, Bergen?
 
8 1903
Esbjerg
S. Abrahamsen
HVITFELDT

Liegeplatz: SE, Mönsterås
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
9 1905
Esbjerg
S. Abrahamsen
ZELA
ex EVY ex HENNY

Liegeplatz: DK, Ochseninsel in der Flensburger Förde
registirerter Heimathafen: Kiel
 
10 1905
Vesterø (auf Laæsø)
J.O. Dolmer
GULDBORGSUND

Liegeplatz: DK, Hvide Sande (dort registriert?), ansonsten: Aaalborg

 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
11 1906
Vesterø (auf Laæsø)
Jens Otto Dolmer
ELLEN (FN 162)

Liegeplatz: Vesterø

 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
12 1907
DK, Skagen
Brdr. Nipper
MAJA (S.7)

Registerhafen: DK, Skagen?

 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
13 1908
Esbjerg
S. Abrahamsen
GRØNNE ERNA
ex MERMAID ex ERNA (E.117)

Liegeplatz: DK, Kopenhagen
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
14 1911
DK, Skagen
Brd. Nipper
NEPTUN (S.18)

Registerhafen: DK, Skagen?
 
15 1911
DK, Skagen
Brd. Nipper
MARIE (S.14)

Registerhafen: DK, Skagen?
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
16 1912
Esbjerg
J. Nielsen
MARTHA
ex MARTHA (E.112)

Registerhafen: AT, Wien
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 90
  • ausführliches Porträt in [VV6] S. 62-64
 
17 1912
Frederikshaven
M.R. Mortensen
ANNA SOFIE
ex NORDSØEN ex ANNA SOFIE

Liegeplatz: DK, Aarhus?
 
18 1912
Skagen
Brd. Nipper
MIK PEDERSEN

Liegeplatz: DK, Aabenraa

Haikutter MIK PETERSEN an seinem Liegeplatz im Heimathafen Aabenraa © 05/2008 Andreas Zedler.
19 1912
Skagen
I.C. Ovesen
BIRGIT AF LYØ

Liegeplatz DK, Kopenhagen, Frederiksholmsløbet
 
20 1912/13?
Frederikshaven
M.R. Mortensen
OLGA
ex FLEMMING ? ex EMILIE SPANG (E 552) ?

Liegeplatz: DK, Aarhus
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
21 1913
Esbjerg
Raun Bybjerg
KAREN
ex ERLING ex LIVSE ex AGNY ex DANA

Liegeplatz: DK, Randers?
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 81
 
22 1913
Skagen
Ovesen
NORDSØEN (S.48)

Liegeplatz: DK, auf Laæsø?
 
23 1913
Skagen
Brd. Nipper
TERNEN (S.105)

Liegeplatz: DK, Skagen?
 
24 1913
DK, Skagen
Chr. Ovesen
BIRGIT (S.21)
ex ARNE (S.21) ex MARGRETHE (S.21)

Liegeplatz: DK, Skagen?
 
25 1913
Esbjerg
Hansen & Nielsen
BETTY

Liegeplatz: DK, Karrebæksminde
 
26 1913
Ringkøbing
P. Poulsen
SVANEN

Liegeplatz: DK, Kopenhagen
 
27 1913
Ringkøbing
P. Poulsen
THYRA

Liegeplatz: DK, Kopenhagen
Haikutter THYRA im Nyhavn, Kopenhagen © 05/2008 Andreas Zedler.
28 1913
Skagen
Brd. Nipper
ANNA-SOFIA
ex KARIN ex NORDVEST

Liegeplatz: SE, Södertälje
 
29 1913
Frederikshavn
JETTE-S

Liegeplatz: NL, Amsterdam

möglicherweise Abriss?

 
30 1913
Vesterø (auf Laæsø)
Jens Otto Dolmer
NOOMI (FN30)

Liegeplatz: DK, Vesterø (auf Laæsø)
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
31 1914
Skagen
Ovesen
NORDLYSET (S.23)

Liegeplatz: DK, Grenå?
 
32 1914
Frederikshavn?
Nikolaj Olsen
JETTE (FN472)

Liegeplatz: DK, Vesterø Havn auf Læsø?
 
33 1914
Skagen
Brd. Nipper
SKAGEN (S.31)

Liegeplatz: DK, Skagen?
 
34 1914
Skagen
?
JYLLAND

Liegeplatz: SE, Stockholm?
 
35 1914
Ringkøbing
P. Poulsen
STORNOWAY

Liegeplatz: DK, Sjællands Odde
 
36 1914
Vesterø (auf Laæsø)
Otto Dolmer
BETINA (FN181)
ex FOX ex BJARNE

Liegeplatz: DK, Hobro
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
37 1916
1917

Fanø, Nordby
Christoffersen
ATHENE
ex DORTE ex KARMEL
Liegeplatz:
 
38 1916
1917

Skagen
Nipper
VICTORIA SOFIE
ex VICTORIA ex ELLA HEJLSKOV ex BODIL-JOHANNE ex JETTE BOVBJERG (L 356) ex RØNDBOEN (L 243) ex SOFIE (FN 122)

Liegeplatz: SE, Stockholm
 
39 1917
Skive, Limfjord
A. Brink og J. Iversen
VICTOR JARA
ex ROSVIG (HG.176) ex MOIRSINO (HG.176) ex JEGIND (S.206) ex STINE LILLEØRE (L.177) ex RIGMOR (E.358) ex ELLA LYKKE (E.358) ex GURLI (H.141) ex P. SABROE (H.141) ex P. SABROE (E.114)

Liegeplatz: DE, Lübeck

Haikutter VICTOR JARA während der Hanse Sail wurde fotografiert vor Rostock-Warnemünde am 13. August 2000 von © Andreas Zedler.
 
Haikutter VICTOR JARA während der Hanse Sail in Rostock am 11. August 2007 von © Andreas Zedler.
 
Haikutter VICTOR JARA während der Hanse Sail wurde fotografiert vor Rostock-Warnemünde am 9. August 2009 von © Andreas Zedler.
40 1917
Vejle
Børresen
NORDLYSET

Liegeplatz: DK, Aarhus
 
41 1917
?
?
ESMERALDA

Liegeplatz: DK, Kopenhagen?
 
42 1917
Frederikshavn
Jacobsen
NEELTJE
ex EVELYN (E 292)

Liegeplatz: NL, Harlingen
 
43 1917
Aarhus
RUTH
ex OLE

Liegeplatz: DE, Eckernförde
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
44 1918
Holbæk
H. Svendsen
JULIANE (S.1)

damalieger Registerhafen: DK, Skagen
 
45 1918
Hirtshals
Hans Svendsens Skibsbyggeri
MANNA (T48)

Liegeplatz: DK, Fur?
 
46 1918
Gilleleje
Andersen og Ferdinandsen
VEGA

Liegeplatz: ?
 
47 1918
Esbjerg
Esbjerg Skibsværft
ROSEN
ex RAABERG

Liegeplatz: DK, Struer?
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 80, 81
 
48 1918
Holbæk
Svendsen
FRIEDA
ex FRIEDA VON HADERSLEBEN ex CAPRI (A 175) ex ANCHER (S 90)

Liegeplatz: DE, Flensburg

FRIEDA VON HADERSLEBEN während der 22. RumRegatta in Flensburg am 26. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
49 1918
Vejle
Börresen
JANE

Liegeplatz: DE, Kiel
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
50 1919
Skagen
Brd. Nipper
ANNA FEDDER (S.3)
ex OLGA (S.3)

Registerhafen: DK, Skagen?

(Evtl. identisch mit OLGA von Skagen?)
 
51 1919
Fanø
HANNE MARIE

Liegeplatz: DE, Greifswald
Haikutter HANNE MARIE während der Hanse Sail wurde fotografiert in Rostock-Warnemünde am 12. August 2000 von © Andreas Zedler.
52 1919
Skagen
Brd. Nipper
LOLA of Skagen

Liegeplatz: FR, Saint Denis
 
53 1919
Skagen
Brd. Nipper
OLGA von Skagen
ex LIGOUBAN

Liegeplatz: ?, ?
  • Webpräsenz:
    www.ligouban.de
  • http://www.skagensiden.dk/snumre/page.asp?id=25
Haikutter OLGA auf der Rumregatta in Flensburg 2010 © Volker Gries. Mit freundlicher Genehmigung hier veröffentlicht. Vielen Dank, Volker!
54 1919
Skagen
S.J. Nipper
NORDWIND
ex NORDVIND ex URDA

Liegeplatz: DE, Greifswald
Haikutter NORDWIND auf der Hanse Sail in Rostock am 11. August 2007 © Andreas Zedler.
 
Haikutter NORDWIND in Warnemünde © 08/2008 Andreas Zedler.
55 1919
Esbjerg
Hansen & Nielsen
GRETEL
ex BRISON ex BETHANIA

Liegeplatz: SE, Nyköping
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
56 1919 oder 1920?
Nyborg
Nørregaard og Petersen
JANE SOPHIE (NF 183)
ex NULLER (NF 183) ex HENRIETTE (NF 183)

Heimathafen: DK, Gedser
 
57 1920
Esbjerg
skibsværft Joensen
?

Heimathafen: DK, ?
 
58 1920
?
?
ETOILE BORÉALE
ex ETOILE DE BRICOURT

Liegeplatz: FR, Lorient
als ETOILE DE BRICOURT (.zT. nicht mehr online):
 
59 1920
Skagen
Brdr. Nipper
BN: 59
NORDSTJERNEN
ex GALATEE ex NORDSTERNEN

Liegeplatz: DE, Kiel
 
60 1920
Esbjerg
Esbjerg Skibsværft
VØLVEN

Liegeplatz: DK, Kopenhagen, Christianshavn?
 
61 1920
?
?
QUOVADIS

Liegeplatz: DK, Haderslev
 
62 1920
Vesterø (auf Laæsø)
J.O. Dolmer
LOTTE BRINCH
ex FRIIS (FN 209)

Liegeplatz: DK, Kopenhagen, Nyhaven
Haikutter LOTTE BRINCH im Heimathafen Nyhavn in Kopenhagen © 05/2008 Andreas Zedler.
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
63 1921
Esbjerg
C. Hansen & N.J. Nielsen
KAREN-MARIE
ex WATERKÜCKEN AF LÜBECK ex AAGE SKELMOSE ex N.C. SKELMOSE ex TERMINE ex BOLINDO ex SØNDERLAND

Liegeplatz: SE, Ellös

 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
64 1922
Skagen
S.J. Nipper
TERNEN

Liegeplatz: DK, Rønbjerg ?
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 92
 
65 1922
?
C. Hansen & Nielsen Baade- og Skibdbyggeri
HELLE-LONE (FN337)

Liegeplatz: DK, Østerby/Læsø ?
 
66 1922
Nykøbing Falster
Nielson
T 25

Liegeplatz: NL, Enkhuizen ?
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
67 1923
DK, Skagen
Brd. Nipper
M RØNTVED (S.16)
ex METTE SOFIE (S.16)

Registerhafen: DK, Skagen?
 
68 1923
Skagen
Brdr./S.J.(?) Nipper
BIRGITTE HELLE
ex KENTALA ex LARS A. KRUSE (S.69)

Liegeplatz: DK, Kopenhagen, Nyhaven
Haikutter BIRGITTE HELLE im Heimathafen Nyhavn in Kopenhagen © 05/2008 Andreas Zedler.
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
69 1924
Skagen
Brd. Nipper
SAMSARA (S.421)
ex MONIKA (S.421) ex INGER BODIL (S.421) ex GURLI LARSEN ex ARGUS (S.78)

Liegeplatz: NL, Rotterdam?
 
70 1924
Skagen
Karstensen & Henriksen
BELLIS
ex VESTKYSTEN

Liegeplatz: DE, Heiligenhafen
  • Webpräsenz: dieter-werblow.de
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 101
  • Porträt in [VV5] S. ??
BELLIS während der 22. RumRegatta in Flensburg am 26. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
71 1924
DK, Skagen
Karstensen og Henriksen
BODIL
ex BODIL SAND ex HELLE DORRIT ex TØSEN (S.33) ex PATRIA (S.33)

Registerhafen: DE, Hamburg
Liegeplatz: DE, Flensburg
BODIL während der 22. RumRegatta in Flensburg am 26. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
72 1924
Skagen
Brdr. Nippers Skibsbyggeri
HANSA
ex VITA VEST (S.126) ex HANSA (S.126)

Liegeplatz: DK, Skagen, By- og Egnsmuseum
 
73 1924
Skagen
Nipper
?

Liegeplatz: DK, Hobro, Hobro Værft
 
74 1924
Esbjerg
N.J. Nielsen
IONA
ex JO ex INGRID ex SYRENEN

Liegeplatz: DE, Greifswald
(bis 2008 noch NO, Matvik)
IONA im Museumshafen Greifswald im Oktober 2008, Aufnahme: © Andreas Zedler
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
75 1925

CHRISTIAN BERG (S.97)

Liegeplatz: NL, Groningen
 
76 1925
Glyngøre
Ove M. Christensen
CHARLOTTE
ex MAIBO ex C. JENNET ex OCEAN ex KIRSTN JUUL ex ADDY

Liegeplatz: DE, Flensburg
CHARLOTTE während der 22. RumRegatta in Flensburg am 26. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
77 1925
Nykøbing Mors
Søren Larsen
TANGAROA

Liegeplatz: UK, Bristol
 
78 1925
Skagen
Carstensen & Henriksen
POLARSTJERNEN
ex NIELAN ex POLARSTJERNEN

Liegeplatz: DK, Aalborg?
 
79 1925
BREUM

Liegeplatz: NZ, Auckland
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
80 1926
Skagen
Karstensen og Henriksen
KURT IVAN (S.478)
ex PLATESSA (S.172) ex LOBO (S.487)

Registerhafen: DK, Skagen?

 
81 1926
Skagen
Karsten
MONA
ex POLARIS

 
82 1926
Esbjerg
ELSA MARGRETHE

Liegeplatz: DK, Kolding
 
83 1926
? auf Fanø
?
ATHENE

Liegeplatz: DK, Sæby
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
84 1927
Skagen
Karstensen og Henriksens
VESTERBY (S.35)
ex KAREN MARGRETHE (S.35) ex BELL ROCK (S.35) ex MINNA BAGH (s.35) ex LILLY (S.35)

Liegeplatz: DK, Kopenhagen ?
 
85 1927
Frederikshavn
Hjorne & Jacobsen
CARMELAN
ex ENE ex KRISTIAN (FN 66)

Liegeplatz: DE, Flensburg
CARMELAN während der 22. RumRegatta in Flensburg am 26. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
86 1928
DK, Skagen
Karstensen og Henriksen
AXEL (S.27)

Liegeplatz: DK, Stranby
 
87 1928
Skagen
Brdr. Nipper
BRITTA AAEN (FN.20)
ex YRSA MARIE (S.17)

Liegeplatz: DK, Stranby
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
88 1929
LIS

Liegeplatz: NL
  • Ketsch. Rumpf: Eiche, L 17,68m, B 4,86m, T 2,35m, lt. YACHT 18/91 zum Verkauf durch Zeilvaart Enkhuizen.
    Informationen von Werner Jurkowski.
 
89 1929
Esbjerg
FYLLA

Registerhafen: NL, Amsterdam?
  • Schoner. Gesichtet 1983 in Amsterdam von Werner Jurkowski.
  • Rumpf: Eiche, L 26m, B 5m, T 2,7m, Charterchiff, Besatzung: 11, 1981 restauriert, lt YACHT 23/89 zum Verkauf.
    Informationen von Werner Jurkowski.
 
90 1929
BLUE GIRL

Liegeplatz: DE?
 
91 1929
Gilleleje træskibsbyggeri
LAPPEDYKKEREN II

Liegeplatz: DK, Aalborg?
 
92 1929
DK, Esbjerg
N. P. Jensen
HELGA MARIA

Liegeplatz: DK, Sjællands Odde?
 
93 1929
DK, Skagen
Karstensen og Henriksen
SLEIPNER

Liegeplatz: DK, Gilleleje
 
94 1929
Skagen
Brdr. Nipper
PLI

Liegeplatz: DK, Nykøbing Falster
 
95 1929
?
?
FORTE

Liegeplatz: DE, Emden
 
96 1929
?
?
BENTE DORTE

Liegeplatz: SE, Sjötorp
 
97 1929
Esbjerg
Lauridsen & Jensen
BJÖRNSUND
ex VIKEFJORD (LL425) ex BJÖRNSUND ex SLUGEN ex FALKLAND ex C.F. TIETGEN (E.312)

Liegeplatz: SE, Saltö
Haikutter BJÖRNSUND auf der Hanse Sail Rostock 08/2007 Aufnahme: © Andreas Zedler
 
Haikutter BJÖRNSUND auf der Hanse Sail in Rostock am 11. August 2007 Aufnahme: © Andreas Zedler
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
98 1930?
Gilleleje
Andersen og Ferdinandsen
ARNE DORTHEA

Registerhafen: DK, Frederikshavn?
 
99 1930?
Gilleleje
Andersen og Ferdinandsen
KAREN

Registerhafen: DK, Thyborøn?
 
100 1930
DK, Frederikshavn
Hjørne og Jacobsen
VALLE KRUSE (HG.126)
ex I.A. LARSEN (S.24)

Liegeplatz: DK, Hirtshals?
 
101 1930
Esbjerg
N.P. Jensen
FLYVHOLM
ex WALTHER (L 160) ex CONNY LØNBERG ex FLYVHOLM ex HEBRON

Liegeplatz: NL, Amsterdam?
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 100
  • Porträt in [VV5] S. 59
 
102 1930

FREJA

Liegeplatz:
    PDF
 
103 1930
Skagen
Karsten(s)?
SVENJA

Liegeplatz: DK, Svendborg ?
 
104 1930
Frederikshavn
Frederikshavn skibsværft
ARRESØ

Liegeplatz: DK, Faaborg
 
105 1930
Rantzausminde
H. Henningsen
GERDA af Svendborg

Liegeplatz: DK, Faaborg
 
105 1930
Skagen
Karstensen og Henriksen
FIDDLERS GREEN

Liegeplatz: DK, Faaborg
 
106 1930
Frederikshavn
Hjørne og Jacobsen
YUKON
ex BLAABJERG ex MAREN ex ELLY

Liegeplatz: DK, Rudkøbing, Langeland
YUKON während der 1. Heringsregatta nahe Sonderbørg am 2.5.2008, Aufnahme: © Andreas Zedler
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
107 1931
Gilleleje
Andersen og Ferdinandsen
JOSEFINE
ex EKSPRES ex HANNE GRØNKJÆR ex C. HEISELBERG ex JENS RAVN ex LILLY

 
108 1931
Vesterø (auf Laæsø)
J.O. Dolmer
NORDKAP (FN 208)
ex TINE MALENE

Liegeplatz: DK, ?
 
109 1931
Frederikshavn
Mortensen
ROSITA II

Liegeplatz: DK, Haderslev
 
110 1931
Frederikshavn
Mortensen
ANNA BANG
ex ANNA BANG (FN 155)

Liegeplatz: DK, Frederikshavn
 
111 1931
Esbjerg
Søren Kjeldsen
CLAUS SØRENSEN (E.1)
ex GODTHAAB (E.39)


Liegeplatz: Esbjerg, Fiskeri- og Søfartsmuseet
 
112 1931
Lemvig
P. Poulsen
DONNA

Liegeplatz: DE, Hamburg, Oevelgönne
DONNA während der 22. RumRegatta in Flensburg am 26. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
113 1931
Esbjerg
N.P. Jensen
EBBA AAEN
ex DRES ex EBBA AAEN?

Liegeplatz: DK, Ebeltoft
 
114 1931
Esbjerg
N. P. Jensen
DAGMAR AAEN

Liegeplatz: DE, Flensburg
DAGMAR AAEN während der 22. RumRegatta in Flensburg am 25. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
115 1931
DK, Esbjerg
P. Jensen
OLANDER

Liegeplatz: PL, Szczecin (Stettin)
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
116 1932
DK, Gilleleje
Andersen og Ferdinandsen
ARSENAL
ex KAREN HELENE ex NIELS-ISAK ex CLEES-NEES ex KAI THODE SCHOU ex ALMA MOESGAARD ex P.C. JENSEN ex K 8 ex P 4 ex ROBERT SCHOU (FN.232) ex JUNO (S.72)

Registerhafen: DK, Grenå
 
117 1932
Skagen
Brdr. Nipper
GIPSY
ex LAJLA KRISTINE ex M.C. MARCKMAN

Liegeplatz: US, Juneau, Alaska
 
118 1932
JAWS

Liegeplatz: Helsingør
 
119 1932
?
?
OCEAN

 
120 1932
HEITHO

Einzelteile wurden für Neubau INGRID von 2002 in Finnland wiederverwendet (siehe dort)

 
121 1932
DK, Fanø, Nordby
J. Christoffersen
ANNA ELISE
ex ANNA ESTER? ex NIELS RUD (E.454)

Liegeplatz: DK, Kopenhagen
 
122 1932
DK, Sjælland, Gilleleje
J. Christoffersen
GEFION
ex ZION ex KAREN

Liegeplatz:
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 80, 81
 
123 1932
DK, Thurø oder Gilleleje?
Olson
GEFION

Liegeplatz: DE, Laboe
Haikutter GEFION während der Hanse Sail wurde fotografiert in Rostock-Warnemünde am 12. August 2000 von © Andreas Zedler.
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
124 1932 oder 1933?
LENE

Liegeplatz: DE, Gelting?

 
125 1933
Frederikssund/Hobro ? Værft
VIKING

Liegeplatz: ?, ?
 
126 1933
DK, Frederikssund
K. Andersens Skibsværft
KIVIOQ

Registerhafen: DK, Abenraa
Liegeplatz: DE, Flensburg

Haikutter KIVIOQ wurde fotografiert in Flensburg am 2. Mai 2008 von © Andreas Zedler.  
127 1933
Hobro
?
THAI
ex LOTTE ex CHRISTIAN SUHR ex EMMY ex IRMA

Liegeplatz: DK, Sjælland, Frederiksværk

 
128 1933
DK, Fanø, Nordby
J. Christoffersen
FORTUNA
ex FORTUNA (HG 71) ex BENTE (HG 71) ex MINNA (HG 71) ex MINNA (E 307)

Liegeplatz: DK, Aarhus

 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
129 1934
DK, Esbjerg
S.J oder I?. Kjeldsen
MAREN
ex MAREN LUNDGAARD

Liegeplatz: ?

  • Foto und Daten in [SIS!] S. 76
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
130 1935
DK, Skagen
Karstensen og Henriksen
BETHANIA (S.25)

Liegeplatz: DK, Skagen?

 
140 1935
DK, Gilleleje
(Andersen og?) Ferdinandsen
MARSVINET
ex KRISTA JENSEN ex SUSITNA ex HABOØRE ex GRETHE BRUUN ex HABOØRE

Liegeplatz: ?

  • Foto und Daten in [SIS!] S. ??
  • ausführliches Porträt in [VV6] S. ??
 
141 1935
DK, Gilleleje
Andersen og Ferdinandsen
GODTHAAB

Liegeplatz: DK, Kolding?

  • Foto und Daten in [SIS!] S. 78, 79
  • ausführliches Porträt in [VV6] S.42, 43
  • lt. vorgenannter Quelle: am 26. Mai 1981 in Flensburg!
 
142 1935
Esbjerg
Jensen
PLATESSA VON ESBJERG
ex PLATESSA (E 379)

Liegeplatz: DE, Eckernförde

PLATESSA von Esbjerg während der 22. RumRegatta in Flensburg am 26. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
143 1936
Nyborg
P. R. PEDERSEN

Liegeplatz: SE, Södertälje?

  • Quelle: Werner Jurkowski, 2003
 
144 1936
?

Liegeplatz: ?

 
135 1936
DK, Esbjerg
Kjeldsens Skibsbyggeri
MORAY FIRTH
ex LOLITA

Liegeplatz: DK, Aarhus
 
136 1936
DK, Esbjerg
A/S Jensen og Lauritsens Skibsbyggeri
CASTOR

Liegeplatz: DK, Bogense
 
137 1936
DK, Strandby Vendsyssel
Hjoernet & Christensen
FIE

Liegeplatz: DK, Frederikshavn

 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
138 1937
DK, Middelfart
?

Einzelteile werden für den Neubau LISA von 1996 wiederverwendet (siehe dort).
 
139 1937
DK, Skagen
Brdr. Nippers Skibsværft
METTE II (AS419)
ex ZENITH (FN.519) ex ZENITH (K.12) ex ZENITH (R.8) ex ZENITH ex ZENITH (FN.519) ex TILLY VANG (AS 419)

Liegeplatz: DK, Bønnerup?

 
140 1937
PHÖNIX
ex HELGA II ex ILSE ex TERJE VIKEN

Liegeplatz: DE, Heiligenhafen?

Evtl. identisch mit PHOENIX aus Breege?
  • Foto und Daten in [SIS!] S. 102, 103
  • ausführliches Porträt in [VV5] S. 127-129
 
141 ?
PHOENIX

Heimathafen: DE, Breege
Liegeplatz: DE, Peenemünde

Evtl. identisch mit PHÖNIX (1937)?
Der Haikutter PHÖNIX  wurde fotografiert im Nordhafen von Peenemünde im April 2002 durch © Andreas Zedler.
142 1937
DK, Sæby
C.E. Christensen
KNASTEN
ex ALBATROS ex RUTH HØYER ex HARDESHØJ ex ALSSUND ex ARIES (MHV 60) ex (MHV 60) ex (Y 332) ex (NR-K4) ex (NR-R10) (FN.518)

Registerhafen: DK, Nyborg

 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
143 1938
DK, Esbjerg
N. P. Jensens skibsværft
KETTY

Registerhafen: DK, ?
 
143 1938
DK, Skagen
Karstensen og Henriksen Skibsværft
OBERON
ex OBERON (S.217)

Registerhafen: DK, Skagen
Eigner: SKAWDYK (Skagen Sportsdykkerklub)
 
144 1938
?
?
KIMING

Liegeplatz 2009: DK, Aabenraa
Heimathafen lt. Verkaufsanzeige 2010: DK, Rudkøbing
Haikutter KIMING an seinem Liegeplatz im Heimathafen Aabenraa © 05/2008 Andreas Zedler.
145 1938
DK, Skagen
Jens Peter Nipper
ALEXA

Liegeplatz: DE, Laboe
ALEXA während der 22. RumRegatta in Flensburg am 26. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
146 1939
Skagen
Brd. Nipper
STANLEY (S.30)
ex TERJE VIGEN (S.30)

Registerhafen: DK, Skagen?
 
147 1939
Skagen
Brd. Nipper
BOLETTE
ex BOLETTE (S.43) ex REX (S.43)

Liegeplatz: DK, Aalborg
 
148 1939
Skagen
Karstensen og Henriksen
NØKKEN
ex NØKKEN (S.114)

Liegeplatz: ?, im Oktober 2008 versteigert!
 
149 1939

ANDREA JENSEN

Registerhafen: UK, ?
Liegeplatz: IT, Sardinien, Alghero
 
150 1939
ESTHER JENSEN

Registerhafen: NL, Harlingen
Liegeplatz: NO, ?
 
151 1939
Grenaa
EDA FRANDSEN

Liegeplatz: UK, Stornoway
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
152 1940
?
Carl Andersens Skibs- og Baadebyggeri
SUSANNE (HG 1060)
ex VI-NI (RS 38)

Liegeplatz: DK, Hirtshals
 
153 1940
DK, Frederiksund
DUEN

Liegeplatz: SE, Göteborg
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
154 1941
DK, Lundeborg
Lundeborg Bådebyggeri
CONNIE-MAJBRIT (S.47)
ex ELISABETH (S.47)

Liegeplatz: DK, Hirtshals?
 
155 1941
DK,
ZENIT
ex N.A. OTTESEN

Liegeplatz: DK, Aarhus
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
156 1943
Fakse oder Faxe?
Brobarg oder Borberg & Olsen?
STYRVOLT

Liegeplatz: DK, Vejle
STYRVOLT während der 22. RumRegatta in Flensburg am 25. Mai 2001, Aufnahme: © Andreas Zedler
157 1943
Skagen
Nipper
VENDIA
ex VENDIA (S.300)

Liegeplatz: in DK registriert (evtl. Holbæk?), jedoch z.Z. dauerhaft in der Karibik
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
158 1944
DK, Strandby
Strandby Skibsværft
TOVE MADSEN (FN 445)

Liegeplatz: DK, Mariager
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
159 1944 oder 1945
DK, Skagen
Brd. Nipper
JENNY KRUSE

Liegeplatz: SE, Donsö
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
160 1946
DK, ?
Th. Biebers Skibs- og Baadebyggeri
Nr. 40
VALKYRIEN (SG318)

Liegeplatz: DK, Lundeborg
 
161 1946
DK, Lundeborg
Lundeborg Skibs- og Bådebyggeri
AMANDA (L 117)

Liegeplatz: DK, Thorsminde
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
162 1948
Marstal
Eriksens Skibsværft
AKSEL-EMIL

wohl kein Haikutter, da als Paketschiff gebaut?!
Liegeplatz: DK, Korsør
 
163 1948
FRIEDJE

Liegeplatz: DE, Borkum
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
164 1950
ANITA BRUN

Liegeplatz: FI, Jakobstad
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
165 1951
ELSE

Liegeplatz: ES, Cartagena
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
166 1953
Skagen
Karstensen Skibsværft og Maskinværksted I/S bzw. Karstensen og Henriksen ?
ANNI (AS1202)
ex RENSØ (SØ.152) ex JESPER TINA (S.110) ex METTE VENØ (S.236) ex ELSE HAUGAARD (S.236) ex HENNING-LIS (S.355) ex HØVBOEN (S.355)
Liegeplatz: DK, Ebeltoft
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
167 1962
Hirtshals
Hans Svendsens Skibsbyggeri
JOHS. HEJLESEN (HG.159)

Liegeplatz:
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
168 1996
DK, Rödbyhavn
Badeværft
LISA

Liegeplatz: DE, Heikendorf (Hafen Möltenort) oder Kiel?

Einzelteile für diesen Neubau stammen von einem Schiff, das 1937 in Middelfart (DK, Jütland) gebaut wurde (siehe dort).

Ein unbekannter Haikutter aus Laboe während einer Begleitfahrt beim Zieleinlauf des Volvo Ocean Race wurde fotografiert in Kiel am 9. Juni 2002 von © Andreas Zedler.
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
169 2002
FI, Simrisham
Simrisham Bootswerft
INGRID

Nachbau unter Verwendung von Resten des Schiffes HEITHO von 1932 (Siehe dort).

Liegeplatz: FI, Jacobstad
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
170 ?
JAN POLARIS

Liegeplatz: DK, Hobro
 
171 ?
HOPPETOSSE

Liegeplatz: DE, Krummin

Haikutter HOPPETOSSE wurde fotografiert in Krumin im April 2002 von © Andreas Zedler.
172 ?
BULL

Liegeplatz: DK, Kopenhagen, Christianshavn

BULL wurde fotografiert in Christianshavn, Kopenhagen am 5. Mai 2008 von © Andreas Zedler.
173 ?
BIRGITTE

 
174 ?
BOOMERANG

 
175 ?
NADIA

 
176 ?
NOATUN

 
177 ?
ROXY

Liegeplatz: DK, Kopenhagen, Christianshavn

BULL wurde fotografiert in Christianshavn, Kopenhagen am 6. Mai 2008 von © Andreas Zedler.  
178 ?
SUSAN

 
179 ?
SVÆRD

 
180 ?
ARCTIC PILOT

Registerhafen: DK, Horsens
  • 1996 ohne Rigg gesehen von Werner Jurkowski in Odense
 
182 ?
BECA

Registerhafen: DK, Esbjerg
  • 1997 ohne Rigg gesehen von Werner Jurkowski in Gilleleje
 
183 ?
BRIT II

Registerhafen: DK, Fanø
  • Ketsch. 1996 gesehen von Werner Jurkowski in Rudkøbing
 
184 ?
SIAM

Registerhafen: SE, Hälsö/Öckerö
  • Ketsch. 1999 dort gesehen von Werner Jurkowski
 
 zurück zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 
 
erstellt am 1. Juli 2003 und zuletzt geändert am 17. Juni 2009 durch Andreas Zedler